JFG C2 – Drachenboot & Fussball

Die C2 im gewagten Selbstversuch. Wenn Fussballer auf das nasse Element treffen: Passt das?

An einem heißen Frühlingstag mit nahezu 30° Grad, traf sich die JFG-C2 mit mir, ihrem Trainer, am Mittwoch bei den Kanu-Wanderern in SB-Burbach zum Drachenbootfahren. Auch wenn die Mannschaft nur aus 13 Kanuten bestand, hatten die Jungs und Mädels viel Spaß. Als 14. Mann musste ich die Ruderbank drücken. Anfangs waren die Gesichter noch lang, weil es erst einmal eine theoretische Einführung in der Handhabe der Paddel gab. Anschließend ging es aber auf die Saar. Hier konnten die Jungs und Mädels ihren enormen Teamgeist auch in einer anderen Sportdisziplin unter Beweis stellen.

Eine Superaktion bei tollen Bedingungen!

Trockenübung – damit später niemand ertrinkt
Mit vereinten Kräften – Das Boot wird zu Wasser gelassen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

“Ganz schön wackelig”
Jetzt gibts kein zurück mehr ….
… oder doch? Zur Abkühlung ab in die Saar!