D1-Jugend – Toller Erfolg im Spitzenspiel

Im Spitzenspiel der Gruppe 1 trafen wir auf unseren Angstgegner, die SG Ensheim, gegen die es in drei Spielen in dieser Saison nur ein Remis gab.

Hochmotiviert, mit viel Herzblut und Leidenschaft, zeigten wir vor allem in der ersten Halbzeit ein tolles Spiel, für das es von den zahlreichen Zuschauern zurecht Applaus gab. Leider erzielten wir trotz klarer Überlegenheit und tollem Pressing aber kein Tor. In der zweiten Halbzeit mussten wir aufgrund des hohen Tempos etwas Tribut zollen, waren dennoch weiter überlegen. Der Gegner kam zu einigen Kontergelegenheiten, die vom aufmerksamen Torhüter Robin Karr allerdings vereitelt wurden. Dann, wie beim HSV in der Bundesliga, schlug unser Joker zu: Niklas Ruppenthal erzielte mit einem Traumtor das völlig verdiente Siegtor.

Nach dem Schlusspfiff großer Jubel bei meinen Jungs und zurecht viel Applaus von den Zuschauern für ein tolles Spiel. Hut ab Jungs, solche Leidenschaft würde ich mir mal von manchen Profis wünschen.

Kreisliga A, 20. Mai 2017, 16.30 h, eppers-Meerwaldstadion Bübingen

SV 09 Bübingen – SG DJK Ensheim 1:0 (0:0)