AH – Später Sieg gegen Ensheim

Samstag, 03.11.2018, 19:00 Uhr, Meerwaldstadion Bübingen

SV 09 Bübingen – DJK Ensheim 5:3 (0:1)

In der ersten Halbzeit hatten die Gäste mehr Spielanteile, wir hatten aber die besseren Chancen – die wir aber sämtlich, teilweise kläglich, vergaben.

So ging es mit einem knappen Rückstand in die Pause. Nach Wiederanpfiff mussten wir zwei weitere Gegentreffer hinnehmen. Wir behielten aber die Moral, maulten uns nicht an, sondern spielten weiterhin nach vorne und wurden endlich belohnt – und das gleich fünffach!

So ging die vor ca. 13 Jahren von Patrick Glogowski damals noch in der Zweiten Mannschaft ausgerufene Taktik – den Gegner kommen lassen und in den letzten 20 Minuten Gas geben – zum allerersten Mal auf.

Aufstellung: Kihl-Wiesen, Czichon, Braun, Wilczarski, Ackermann, Hauer S., Jung, Kuhl, Glogowski, Wiese, Hauer T.

Tore: 0:1 (25.), 0:2 (38.), 0:3 (44.), 1:3 Wiese (50.), 2:3 Braun (58.), 3:3 Hauer (63.), 4:3 Wiese (66.), 5:3 Braun (69.).